AllgemeinLinuxShellWeb Sicherheit

OpenVPN Email bei Clientverbindung

Ich benutze OpenVPN auf meinem vServer, um eigene Services von der Außenwelt abzuschotten. Sobald ich mich allerdings mit OpenVPN authentifiziert habe, sollen eben jene Services erreichbar sein. Der Vorteil dieser Lösung ist, dass ich nur einen Port, den von OpenVPN, öffentlich stellen muss. Alle anderen Dienste verweilen im internen Netz und sind soweit von außen nicht mehr erreichbar. Dies habe ich durch Firewall regeln festgelegt. Für meinen SSH Dienst hatte ich schon einen Prozess geschrieben, der mich per Mail informiert, sobald eine Verbindung erfolgreich hergestellt wurde. Dies wollte ich nun auch für OpenVPN nachziehen.

Dafür installieren wir eine Abhängigkeit:

apt install auditd

In der server.conf von OpenVPN fügen wir folgende Zeile hinzu

client-connect /etc/openvpn/client-connected.sh

client-connected.sh ist das untere Script, welches ich für die Benachrichtigung geschrieben habe. Da es zu OpenVPN gehört, habe ich es in das Verzeichnis von OpenVPN gelegt.

Zum Erstellen des Scripts kann z.B. der vim Editor benutzt werden. Nano oder andere würden natürlich auch gehen, je nach belieben (Ich benutze meistens vim).

Erstellen wir nun das Script

vi /etc/openvpn/client-connected.sh

und fügen diesen Code Snippet ein. Bitte beachtet, dass ich die Mail Adressen aus Sicherheitsgründen umbenannt habe. Diese müssen nach euren Gegebenheiten angepasst werden.

#!/bin/bash
body="<!DOCTYPE HTML PUBLIC '-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN' 'http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd'>
<html>
<head><title>OpenVPN Mail</title>
</head>
<body>
<table>
<tr>
<th>Tag</th>
<th>Value</th>
</tr>
<tr>
<td>service</td>
<td>openVPN</td>
</tr>
<tr>
<td>direction</td>
<td>connected</td>
</tr>
<tr>
<td>Timestamp</td>
<td>`date '+%T %F'`
</tr>
</table
</body>
</html>"

echo $body | /usr/bin/mail -a "From: mail@dns.com" -a "MIME-Version: 1.0" -a "Content-Type: text/html" -s "OpenVPN Client Connection established" mailadresse@mail.de >> /dev/null

exit 0

Fehlt nur noch der Neustart des OpenVPN Daemon`s

systemctl restart openvpn@server

Nun sollte Mails verschicken werden, sobald eine Verbindung erfolgreich hergestellt wurde. Da es sich um einen HTML Email Body handelt, kann dieser nach belieben angepasst werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.