Blog

Was ist arp spoofing

Veröffentlicht am

Beim Arp-Spoofing werden gefälschte ARP-Replys versendet und die Zuordnung zwischen Arp und IP manipuliert. Möchte z.B. Rechner A eine Nachricht an Rechner B schicken, ermittelt dieser vorerst die zugehörige MAC-Adresse zu der IP von Rechner B. Rechner A schickt dabei ein Broadcast an alle Geräte. Vereinfacht gesagt enthält dieser Broadcast die MAC+IP Adresse des Fragenden und verlangt die korrekte MAC Adresse zur IP von Rechner B. Anbei eine Visualisierung der ARP Pakete in Wireshark. Alle Rechner im Netzwerk speichern sich die IP-MAC Relation des Fragenden. Nur der Rechner B antwortet Rechner A mit seiner MAC-Adresse. Die Antwort speichert Rechner A […]

Blog

QNAP dubiose Verbindungen

Veröffentlicht am

Bei einer Kontrolle des QNAP TS-212 bin ich auf dubiose Verbindungen gestoßen. Generell sind Verbindungen ja nichts ungewöhnliches auf einem NAS. Allerdings haben mich die ausgehenden Verbindungen skeptisch gemacht. Immer wieder tauchten dort eine Vielzahl von UDP Paketen auf. Mittels einem Man-in-the-middle Angriff hatte ich mich zwischen den NAS geschaltet. Wireshark habe ich benutzt, um den Netzwerkverkehr aufzulisten. Mit dem Filter wurden mir nur die gewünschten Pakete angezeigt. Mir war bei den Verbindungen aufgefallen, das es sich immer um die Ports 6889 + 6881 handelt, daher habe ich den Filter auf die 2 Ports beschränkt. Einige der Zielquellen habe ich […]

Blog

Kioptrix Level 2

Veröffentlicht am

Was ist Kioptrix? Kioptrix Level 2 ist eine VM Challenge. Das Ziel ist es, root Zugriff auf dem System zu erlangen. Dies kann auf unterschiedliche Weise passieren. Der Zweck dieser “Spiele” ist es, die Basics und Techniken von Schwachstellen zu erlernen und zu kompromittieren. Dies Hilft dabei Verständnisse eines Hackers aufzubauen, selbst Schwachstellen zu finden und gegebenenfalls diese auch zu schließen. Laden könnt ihr euch die jeweilige VM auf der vulnhub Seite: Zum Starten benötigt ihr einen VM Player. Dazu könnt ihr den VM Player von VMWare oder den Virtualbox von Oracle verwenden. Ich persönlich verwende die Virtualbox. Welcome to […]

Kali

Kali Linux Android hack

Veröffentlicht am

Ein Hinweis vorweg: Ich übernehme keinerlei Haftung für Schäden, die durch diesen Artikel verursacht wurden. Ein mutwilliges Hacken anderer ist eine Straftat, führt diesen Selbstversuch also bitte nur bei euren Geräten aus. Wer ein Android Handy hacken möchte, braucht dazu nicht viel. Es ist leider auch sehr erschreckend wie wenig es benötigt, damit der Hack erfolgreich ausgeführt werden kann. Zum einen reicht Kali Linux und die vermeintliche Unachtsamkeit des Smartphone Users, damit der Angreifer vollen Zugriff auf das Handy hat. Meine Teststellung bestand aus einem Samsung S5 Neo, geflasht auf Android 6 und meinem Laptop, auf dem ich eine virtuelle […]

Blog

Kali USB Wireless Karte installieren

Veröffentlicht am

Ich hatte mir für mein Kali System eine zusätzliche USB Wireless Karte geholt. Es war von Amazon die Mini Wlan Stick mit WiFi Dongle 600Mbit/s Dualband (2.4G/150Mbps+5G/433Mbps) USB Wifi Adapter 802.11a/b/g/n/ac. Als Dreingabe war eine CD mit den dazugehörigen Treibern dabei, ebenfalls für Linux. Ich versuchte die Treiber, wie in der Dokumentation beschrieben, ohne eigene Kompilierung zu installieren und bin auf einen Fehler gestoßen. Compile make driver error: 2 Please check error Mesg Der Treiber wurde  aufgrund eines veralteten Treibers nicht installiert, da er nicht für meine Linux Version (4.13.0) vorgesehen war.  Für meine Karte brauchte ich die neueren rtl8812AU Treiber. […]